Seit den 80ern eigentlich total verpönt, belebten ab 2015 Designer wie Tom Ford wieder einen ganz besonderen Look – Jeans total.

Auch 2017 ist dieser Trend wieder Thema.

Doch wie stylt man diesen Look am besten?

Eigentlich ganz einfach. Die Jeans-Stoffe Ton in Ton, kombiniert elegant mit Hemd und Krawatte, dazu coole Accessoires und fertig ist ein cooler Jeans-Look.

Das schöne an diesem Look ist, dass ihr alles, was dazu nötig ist, sicherlich in eurem Kleiderschrank finden werdet. Mein Tipp – haltet den Look klassisch und versucht nicht euch zu verkleiden. Straight, classical, cool. Genau genommen besteht dieser Look aus Basic-Teilen, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten. Eine coole Basic Jeans, klassische Jeansjacke, weißes Hemd, schwarze Krawatte, weiße Sneakers. Dazu ein bis zwei coole Accessoires und fertig ist der Look.

Modern, cool und ein Hauch von Eleganz – das ist der Jeans-Komplett-Look 2017. Für einen classy Look ist es auch wichtig, dass ihr auf Qualität achtet. Hochwertiger Denim, guter Schuh, lässiges Accessoire.

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – dies gilt für Damen aber auch für Herren. Blättert doch einfach Modemagazine durch, holt euch Inspirationen aber versucht nicht einen kompletten Look zu kopieren. Findet euren perfekten Look. Findet Kombinationen, die euch selbst widerspiegeln, euren Charakter hervorheben und zeigen, wer ihr seid. Denn eines gilt für mich immer – ein Look ist erst perfekt, wenn er individuell das widerspiegelt was der Träger /die Trägerin ist.

In diesem Sinne möchte ich euch kurz meinen heutigen Look präsentieren. Schlicht, einfach, klassisch, mit einem Hauch von Eleganz. Dazu als Hingucker ein hochwertiger Hut sowie – für mich bleibt dieser Klassiker einfach immer Trend – weiße Sneakers.

Bei der Hose habe ich mich für eine klassische, dezent verwaschene, gerade geschnittene Jeans von JustCavalli entschieden, gekauft im McArthurGlen Designer Outlet Salzburg.
Dazu eine Levi’s Jeansjacke in Dunkelblau, gekauft im Europark Salzburg.
Um etwas Eleganz in diesen Look zu bringen, ohne dennoch aufdringlich zu sein, habe ich mich für ein klassisch weißes Hemd von Aldo Colitti entschieden, dazu eine schwarze, sehr dezent gemusterte Krawatte von Marco Moretti.
Beim Schuh habe ich, mit weißen Sneakers von Lacoste, gekauft über Zalando, das sportlich, coole des Denim Stoffes wieder aufgenommen.
Ich persönlich liebe Hüte, deshalb habe ich mich für einen Stetson Trilby Woolfelt, gekauft bei Collins-Hüte Salzburg, entschieden.

Und welcher Jeans-Look passt zu euch?

Viel Spaß beim Stylen!

Thomas Pail