Im Test – xouxou Berlin Modular Collection Handyhülle

Im Test – xouxou Berlin Modular Collection Handyhülle

Ich bin ja ein bekennender Fan meines neuen iPhone 11 Pro Max. Gerade für meine Tätigkeit als Blogger ist ein großes Display ein absolutes muss. Ja, mit 6,5 Zoll ist dieses Display auch wirklich groß.

Wohin nun damit? In die Hosentasche? Nicht wirklich bequem. In die Innentasche des Sakkos? Mist, mein neues Sakko hat keine Innentaschen. Wie ihr seht, stellt sich gerade für Männer das Problem, wo man große Smartphones vernünftig verstauen sollte, ohne dass es unbequem wird oder die Geräte beschädigt werden.

xouxou Berlin hat mir genau für dieses Problem eine Lösung zum Testen zugesandt – die neue Modular Collection der originalen xouxou Handyhüllen. Dieses Angebot habe ich natürlich nicht ausgeschlagen und habe dieses Phone Case nun knapp über zwei Monate intensivst auf die Alltagstauglichkeit und Qualität getestet.

Bereits vorab kamen von so mancher Seite Zweifel. Halten die Ösen für die Befestigung der Schnur stand? Hält das Smartphone auch fest in der Hülle?

Ja und ja – soviel möchte ich gleich vorab verraten.

Aber nun von Beginn. Bereits beim Auspacken viel mir persönlich auf, dass alles sehr sauber und gut verpackt war, auch das Design der Bedienungsanleitung und den sonstigen Beilagen war für mich bereits schon sehr ansprechend. Die Handyhülle selbst greift sich sehr stabil und hochwertig an, mein Handy wird exakt und fest umschlossen. Ein weicher Innenbereich sorgt dafür, dass es zu keinen Kratzern auf der Handyrückseite kommen kann. Ein paarmal ordentlich geschüttelt und gerüttelt – das Smartphone hält perfekt.

Die Schnur ist ebenso sehr schön verarbeitet und macht einen sehr wertigen Eindruck. Einmal eingefädelt, die metallenen Seilkappen raufgeschraubt fertig ist es.

Das System finde ich großartig. Warum? Durch einfaches Ziehen lässt sich das Seil in der Länge variieren, was unterschiedlichste Möglichkeiten bietet, diese Handyhülle zu tragen.

Die Auswahl an unterschiedlichsten Farben und Muster ist enorm, ergänzend können die einzelnen Bestandteile auch einzeln bestellt, ausgewechselt und ergänzt werden. Zu jedem Look die passende Handyhülle.

Ich selbst habe mich für klassisch schwarz entschieden, da dies universell zu all meinen Looks passt.

Nach mittlerweile über zwei Monaten im Praxistest muss ich sagen, die Optik ist noch genau wie zu dem Moment, als ich sie das erste mal ausgepackt habe. Keine Kratzer, keine Einrisse und keine sonstigen Beschädigungen. Meine Handyrückseite – wie neu.

Eine kleine Schwachstelle habe ich nun dennoch noch gefunden – die metallenen Seilkappen. Bei häufigen Bewegungen lösen diese sich relativ leicht von der Verschraubung und gehen hier und da schon mal verloren. Obwohl ich ganz bewusst gut aufgepasst habe, ist mir eines im Fitnessstudio, während des Trainings, verloren gegangen. Natürlich können diese ganz einfach nachbestellt werden, dennoch wäre es vielleicht eine gute Idee, bereits beim Kauf eine Ersatz-Seilkappe mit dazu geben, ähnlich wie ein Reserveknopf in der Bekleidungsindustrie.

Würde ich nun eine Kaufempfehlung für die xouxou Handyhülle aussprechen? Ja, absolut.

Trotz des kleinen, soeben erwähnten Mangels, ist es für mich die qualitativ hochwertigste Handyhülle, die ich bis jetzt hatte. Ebenso das System und das Design hat mich zu 100% überzeugt. Gerade Männer werden mit diesem Phonecase ihre Freude haben. Das Handy immer griffbereit und keine vollgestopften Hosen- und Jackentaschen mehr.

Was mich an diesem Produkt überzeugt hat?

– hochwertige Verarbeitung

– guter Halt für das Smartphone

– Design und Farben

– flexible Tragemöglichkeiten

Was mich nicht überzeugt hat?

– Seilkappen lösen sich schnell

Vielen Dank an xouxou Berlin, dass ihr mir dieses wirklich coole Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt habt. Ich kann es ehrlich und guten Gewissens weiterempfehlen und werde es auch selbst sehr gerne weiter nützen.

In diesem Sinne, überzeugt euch einfach selbst unter https://xouxouberlin.com/.

Thomas Pail