Wenn STYLE UP YOUR LIFE! und die Brandboxx Salzburg zur Fashion Night laden, kann dies ja nur eines bedeuten – es ist wieder Zeit für das coolste Fashion-Event im Lande.

So präsentierten Montagabend die Labels A-ZONE, Frank Lyman Design, Lerros, ESPRIT, Laona, Dynamic by Nature – GIRRLS, The Obsessions of – PEARLY KING –, Prelude Milano, BROADWAY fashion:life, Barbara Reis, FRIEDA&FREDDIES® NEW YORK, GREYSTONE und unique® just be you die modischen Trends für die Herbst/Winter Saison 2017. Dazu komme ich jedoch gleich nochmals.

Ich freue mich immer wieder bei diesem Event dabei zu sein. Warum? Weil es ein stimmiges Gesamtpaket ist. Die Brandboxx Salzburg, das größte Modehandelscenter des Landes, bietet natürlich einen perfekten Rahmen für ein Fashion Event und vermittelt, Dank liebevoll, detailreich gestalteter Dekoration, internationalen Flair. STYLE UP YOUR LIFE! ist hier der perfekte Partner in Sachen Mode und Stil.

Auch der Publikums-Mix aus Redakteuren, Modefachleuten, Models und VIP-Gästen macht dieses Event zu einem ganz besonderen – eine gute Gelegenheit Freunde und Geschäftspartner wieder zu treffen und neue Kontakte zu knüpfen.

170206_StyleUpYourLife_FashionNight_059

Auch diesmal wurde mit einem großartigen und vor allem köstlichen Flying Buffet und coolen Drinks für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

Eine Fotobox sorgte für einen zusätzlichen Spaßfaktor am Event.

IMG_1468

So verwundert es auch nicht, dass sich dieses Event auch Gäste wie Musical-Star Uwe Kröger, Schauspielerin Anja Kruse, Immobilien Lady Marlies Muhr und Grünen-Chefin Eva Glawischnig nicht entgehen ließen.

Etwas weniger glamourös war diesmal jedoch der modische Ausblick für den Herbst/Winter 2017. Mehr „Students & College“ als „Kings & Queens“.

A-ZONE legte einen coolen Start mit aufregenden Looks vor, wobei ich mich in diesem Moment gefragt habe, was hierbei Herbst/Winter ist, außer man verbringt eben diesen dort, wo die Sonne scheint und die Temperaturen regelmäßig über der 20-Grad-Grenze liegen.

Frank Lyman Design zeigte Abendmode – wenig spektakulär, klassische Schnitte mit ein wenig Spitze.

Bei Lerros gab es einen Ausblick, was die Männer im Herbst/Winter 2017 so erwartet. Hochwertig, klassisch schön ja, dennoch trotzdem mehr College Look als Mode-Highlight. Ich persönlich hoffe dass der Winter hier für Männer noch einiges mehr zu bieten hat.

ESPRIT zeigte was Frau diesen Winter so drunter trägt. Naja, was soll man sagen. So wie es aussieht müsst ihr liebe Männer da draußen auf sexy Dessous verzichten, waren hier sehr – gääähhhn – klassische Basic-Teile zu sehen. Verführerisch? Fehlanzeige.

Verführerischer ging es dann doch bei Laona zu, die Cocktailkleider mit Spitze, feinen Raffungen und dezent, eleganten Applikationen präsentierten.

Bei Dynamic by Nature – GIRRLS gab es eine menge Flower-Prints und College-Jacken – insgesamt gesehen etwas von gestern und fraglich, ob man das kommenden Herbst/Winter wieder sehen möchte…

170206_StyleUpYourLife_FashionNight_027

The Obsessions of – PEARLY KING – rettete dann doch noch – zumindest ein wenig – meinen „Herren-Fashion-Part“, bewies man hier jedoch mehr Mut zu Muster und gewagteren Farb-Kombinationen.

Für mein persönliches Mode-Highlight – und das muss ich hier ganz klar betonen – sorgte Prelude Milano. Hier bedarf es nicht vieler Worte – seht einfach selbst …

Etwas enttäuschend dann wieder die Vorstellung von BROADWAY fashion:life. Hier hätte ich mir coole Street-Style-Looks gewünscht – bekommen habe ich jedoch leider nur eher langweilige, schlichte Basic-Teile.

Für coole Looks sorgte dann jedoch wieder Barbara Reis. Hier gab es lässige Wende-Mäntel mit modernen Schnitten und hochwertigen Materialien zu sehen. Ein Mantel – zwei Looks – sehr gute Idee!

170206_StyleUpYourLife_FashionNight_073

Gewohnt hochwertig ging es dann auch wieder bei FRIEDA&FREDDIES® NEW YORK her. Ja, ok – besonders aufregend waren die Looks jetzt nicht – vernünftige tragbare Mode für den Winter halt.

Standard-Shirts, Standard-Jacken und Standard-Westen – das war es, was es bei GREYSTONE zu sehen gab. Was es ist, was hier das Spezielle für die Herbst/Winter 2017 Saison ausmacht? Ich weiß es nicht, waren für mich diese Teile so Standard, dass diese in jeder Saison durchgehen könnten.

Funkelnde Prinzessinnen-Kleider gab es dann abschließend von unique® just be you. Fast dachte ich auch hier schon, dass dies alles sehr unspektakulär abläuft, da bis auf viel „bling, bling“ nicht viel neues los war – bis – ja – bis dann dieses Kleid kam, was alles davor gesehene wieder rausriss und noch einmal für einen modischen Wow-Effekt sorgte.

Durch den Abend führten Volker Piesczek und Norbert Oberhauser, auf dem Laufsteg glänzten unter Anderem Models wie Topmodel Kerstin Lechner, Miss Austria Dragana Stankovic, Modell Patricia Kaiser, Moderatorin und Miss Austria 2014 Julia Furdea, Model und Ex-Miss-Austria Amina Dagi, Model Tea Kastrati, Mister Austria Boss Philipp Knefz sowie “Austria’s Next Topmodell”-Kandidat Manuel Stummvoll und Darija Gavric.

Für eine ausgelassene Party-Stimmung nach der Fashionshow sorgte noch ein ganz besonderes musikalisches Highlight – die Band „THE RATS ARE BACK“. Bei diesen coolen Song-Klassikern hielt es keinen mehr auf den Sesseln und es wurde getanzt und mitgesungen bis spätabends.

Für mich war es, wie jedes Mal, ein sehr unterhaltsamer, gelungener Abend. Kompliment an das gesamte Team, die auch diesmal wieder ganze Arbeit geleistet haben.

Für eine süße Überraschung für Michael Lameraner und mich sorgte spontan wieder Herta Kain (https://www.facebook.com/herta.kain.9?fref=ts / https://www.facebook.com/hertasgenusskonfekt/?fref=ts) mit ihrem Genusskonfekt – gesunde Schokolade. Vielen Dank dafür liebe Herta!

Weitere Infos und Fotos zu STYLE UP YOUR LIFE! und der Brandboxx Salzburg findet ihr auch unter:
http://www.styleupyourlife.at/ und
https://www.brandboxx.at/.

Thomas Pail